Home Eintracht Sauer fehlt bis zur Winterpause

Sauer fehlt bis zur Winterpause

Sauer fehlt bis zur Winterpause
0

Auf der gestrigen Pressekonferenz war in Bezug auf Maximilian Sauers körperlichen Zustand lediglich von einem Rückschlag die Rede. Die fachliche Diagnose brachte jetzt Ernüchterung: Der defensive Außenspieler hat sich erneut einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen.

Damit ist sicher: Eintrachts Nummer 24 wird in diesem Jahr nicht mehr auflaufen können. Nachdem sich Sauer bereits im Vorfeld der Partie gegen 1860 München am Muskel verletzt hatte, kam er am vergangenen Spieltag gegen den VfL Bochum wieder zu einem Kurzeinsatz.